Die KURIER Direktservice Dresden GmbH (KDS) ging aus der am 16. März 2000 gegründeten KURIER Direktservice Dresden GmbH & Co. KG hervor und ist eine 100%ige Tochter der DDV Mediengruppe.

KDS übernimmt die Zustellung von Anzeigenblättern, Amtsblättern, Beilagen und Prospekten im Direktionsbezirk Dresden. Dazu gehören der Wochenkurier Dresden sowie Beilagen und Prospekte großer Lebensmitteldiscounter und Baumärkte.

Derzeit arbeiten über 3.000 ortsansässige Zusteller/innen für KDS.

KDS verfügt über ein Logistiknetz mit 3 Speditionen und 93 Kleinspeditionen. Zudem sind 7 Kontrolleure und 30 Gebietsbetreuer für die Zusteller vor Ort.

News

Sehr geehrte Zusteller*innen,

für die heutige Auslieferung gibt es KEINE Einschränkungen für die Zustellung. Dies können Sie auch auf der gestern von der Stadt Dresden erlassenen "Allgemeinverfügung"

Unter Punkt 1 b  ist die Ausübung beruflicher Tätigkeiten erlaubt. Ein Nachweis oder eine Bescheinigung der Tätigkeit sind nicht extra nötig, da die Behörden die Zeitung

bzw. Prospekte ja bei Ihnen sehen und Sie somit Ihrer Tätigkeit nachkommen können.

Über weitere Veränderungen werden wir Sie kurzfristig informieren. Dazu nutzen wir folgende Kanäle:

  • Website KDS
  • Versandunterlagen,
  • Emails und den Postweg.

Bitte informieren Sie sich auch über aktuelle Informationen zum Thema Corona-Virus auf der Seite von Saechsische.de.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung, bleiben Sie gesund.

Ihr KDS-Team

Weiterlesen ..

Für die Verteilung von Prospekten in und um Dresden suchen wir zuverlässige Personen ab 13 Jahren!

Weiterlesen ..